Air LK NEO 10 DF

Die Sendeeinheit LK NEO ist eine konfigurierbare Drucktastensteuerung, die zur Fernsteuerung von Turmdrehkranen, Laufkranen, Hydraulikmaschinen und zahlreichen anderen mobilen Anwendungen verwendet werden kann. Dank zahlreicher Optionen und eines bidirektionalen Dual-Band-HF-Teils mit Frequenzwechsel in FHSS Technologie (Frequency Hopping Spread Spectrum) bei 870/915 MHz bietet dieses Produkt eine Vielzahl von Funktionen innerhalb unser AIR-Serien-Technologie. Die STOPP-Funktion ist bis PL e, SIL 3 (gemäß EN ISO 13849-1 / EN IEC 62061) klassifiziert. LK NEO verfügt über 4 Rückmelde-LED’s zur Visualisierung des Maschinenstatus und einen Datenlogger zur Aufzeichnung von Fernbedienungsvorgängen. Sie ist mit 6, 8, 10 und 12 Drucktasten erhältlich. Darüber hinaus gibt es 2 weitere Versionen (6 oder 10 Tasten) mit einem anpassbaren 1,8-Zoll-Farbdisplay. Diese Tastensteuerung kann auch für Funksteuerungslösungen wie Mehrfachsender und/oder Mehrfachempfänger verwendet werden.

Additional Information

Senderausführung

Versorgungsspannung

3.7 VDC mit Li-Ion-Akku

Frequenzband

433.05- 434.79 MHz (64 Kanäle)
863-870 MHz (128 Kanäle)
915-928 MHz (255 Kanäle)

Typischer Arbeitsbereich

100 m

Betriebsdauer mit geladenem Akku (bei 20°C)

> 10 h mit Li-Ion-Akku

Sicherheitseinstufung der STOPP-Funktion (EN ISO 13849-1)

bis PL e

Schutzart

Betriebs- und Lagertemperatur

Betrieb: (-20 °C) ÷ (+55 °C) / (-4 °F) ÷ (+130 °F)
Lagerung: (-40 °C) ÷ (+70 °C) / (-40 °F) ÷ (+158 °F)

Abmessungen

Gewicht

Produktegruppe

Zubehör

Schultertragegurt mit Schutztasche

Zum besseren Tragen der Drucktastensysteme LK NEO

dieses Produkt bestellen


Akku LPM01 / Li-Ion 3,7 V

Betriebsdauer mit aufgeladenem Akku (Dauerbetrieb bei 20°C) bis zu 20 Stunden

dieses Produkt bestellen


Akku MHM03 / Ni-MH 3,6 V

Betriebsdauer mit aufgeladenem Akku (Dauerbetrieb bei 20°C) bis zu 10 Stunden

dieses Produkt bestellen


Ladegerät

Ladestation LK NEO mit VAC oder VDC Adapter

dieses Produkt bestellen


Optionen

ID-KEY (Codierchlüssel)

Abziehbarer Codierschlüssel im linken Seitenteil einsetzbar. Dieser Schlüssel kann rasch und problemlos auf eine identische Sendeeinheit zur Steuerung derselben Maschine oder auf ein Datensicherungsgerät umgesteckt werden.


Kippwahlschalter mit 2/3 Stellungen

Im linken Seitenteil der Sendeeinheit Platz für Kippwahlschalter mit 2/3 Stellungen, abnehmbarer Schlüsselwahlschalter, Drehwahlschalter oder Potentiometer.


IR-Sensor

Infrarotsensor um mehr Sicherheit zu gewährleisten. Diese Option ermöglicht folgende Funktionen:

  • Start-Up: Die Funkfernsteuerung kann nur innerhalb eines vom System abgegrenzten Bereich eingeschaltet werden. Dadurch wird ein unbeabsichtigtes Anlaufen in unsicheren Bereichen verhindert.
  • Begrenzung der Reichweite: ermöglicht dem Bediener das Arbeiten nur, wenn die IR-Einheiten innerhalb des Aktionsradius ausgerichtet sind.



Passend dazu


  • NEW
Adresse

Hier werden Lösungen geschaffen


serreco gmbh
Burgerrietstrasse 12
CH-8730 Uznach


Kontakt

Office

Mo. – Fr. 7.30 – 12.00 / 13.00 – 17.00

+41 55 283 33 17

info@serreco.ch

www.serreco.ch

Schreiben Sie uns!

Können wir Ihnen behilflich sein?

Verwenden Sie das Kontaktformular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Kontaktformular

Zurück